Bild von einem Moor

Naturschutz ist Klimaschutz

Online-Fachgespräch am Fr, 18. Juni ab 12:30 Uhr

Die Klima- und Biodiversitätskrisen machen klar, dass wir nicht nur die bestehende Natur dringend schützen müssen, sondern auch zerstörte Natur wiederherstellen müssen. Denn gesunde Natur leistet einen unersetzlichen Beitrag für Klimaschutz und Biodiversität: Weltweit absorbieren gesunde Ökosysteme fast die Hälfte der CO2-Emissionen, die jedes Jahr durch menschliche Aktivitäten entstehen. Hier setzt unser Antrag “Naturschutz ist Klimaschutz – Mit natürlichem Klimaschutz das Arten-Aussterben und die Klimakrise bekämpfen” an: Moorböden wiedervernässen, naturnahe Wälder wiederherstellen, Flussauen renaturieren und Seegraswiesen stärken, um Klima- und Naturschutz zu stärken. 10% der Gelder des Energie- und Klimafond sollen zukünftig dafür investiert werden. So kann Kohlenstoff gespeichert und gleichzeitig das Arten-Aussterben gebremst werden. (mehr…)

Verwandte Artikel