Naturschutz

Die biologische Vielfalt unserer Heimat und unseres Planeten ist bedroht. Artensterben und der Zuwachs an Monokulturen machen unsere Gesellschaft biologisch, kulturell und ökonomisch ärmer. Naturschutz bedeutet den Erhalt unserer Lebensgrundlagen und muss deshalb zentrales Anliegen von Politik und Gesellschaft sein.

Druck auf die Vogelbestände wächst

Zum von Bundesamt für Naturschutz (BfN) vorgestellten Vogelschutzbericht 2019 erklärt Steffi Lemke, Sprecherin für Naturschutzpolitik: „Der Bericht ist alarmierend. Von einem Drittel der Vogelarten gibt es immer weniger Tiere und der Druck auf die Vogelbestände wächst. Besonders schlecht geht es den Vögeln in der Agrarlandschaft. Ohne Wiesen, Weiden und Hecken finden diese Vögel kaum noch einen Lebensraum…. Weiterlesen »

Tote Schweinswale im Naturschutzgebiet Fehmarnbelt

Zur Bestätigung des Bundesumweltministeriums, dass die 18 toten Schweinswale im Zusammenhang mit den Munitionssprengungen des NATO-Manöver „Norther Coasts“ stehen erklärt Steffi Lemke, Parlamentarische Geschäftsführerin und Sprecherin für Naturschutzpolitik: „Die Praxis der Sprengungen von Munitionsaltlasten in Naturschutzgebieten muss gestoppt werden. Mit der Bestätigung, dass die Sprengungen für den Tod der Schweinswale verantwortlich sind, fordere ich Aufklärung… Weiterlesen »

Wildflüsse und Naturschutzgebiete bewahren

Zum heute erschienen Wasserkraft Bericht der Naturschutzorganisation Euronatur, geota, Riverwatch und WWF erklärt Steffi Lemke, Parlamentarische Geschäftsführerin und Sprecherin für Naturschutzpolitik: „Die letzten Wildflüsse Europas sind durch die europaweit anhaltende Verbauung mit Wasserkraftwerken bedroht. Artenreiche und frei fließende Flusssysteme weichen immer häufiger kleinsten Wasserkraftanlagen die kaum Energie erzeugen. Statt einen relevanten Beitrag zur Energiewende zu… Weiterlesen »

Weltweite Abholzung von Wäldern

Zur Antworten der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage „Internationale Waldzerstörung durch Importe nach Deutschland“ erklärt Steffi Lemke, Parlamentarische Geschäftsführerin und Sprecherin für Naturschutzpolitik: „Die Bundesregierung bestätigt in der Antwort auf meine Kleine Anfrage: Die weltweite Abholzung von Wäldern geht immer weiter und zerstört immer schneller artenreiche Naturwälder, seit 2014 hat der Verlust an Naturwäldern noch… Weiterlesen »

Auswirkungen von Laubsaugern und -bläsern auf die Biodiversität

Zur Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage „Schädliche Auswirkungen von Laubsaugern und -bläsern auf die Biodiversität“ erklärt Steffi Lemke, naturschutzpolitische Sprecherin und parlamentarische Geschäftsführerin: „Über den Reichtum der Tiere und Pflanzen besonders im Boden wissen wir noch viel zu wenig. Es braucht hier noch deutlich mehr Forschung, um zu klären, was ein gesunder Boden… Weiterlesen »