Fachgespräch am Mo, 10. Februar 2020 in Berlin

Bild: Marisa04 / Pixabay

Moore, Wälder, Seegraswiesen- Ökosystem und ihre Rolle im Kampf gegen die Klimakrise

Die menschengemachte Klimakrise und das Arten-Aussterben bedrohen unsere Lebensgrundlagen. Jede weitere Tonne CO2 und jede weitere ausgestorbene Art sind eine Hypothek gegenüber folgenden Generationen und bringen uns schon heute an den Rand der planetaren Grenzen. Arten-Aussterben und Klimakrise verstärken sich dabei gegenseitig. Die Berichte des Weltklimarates und des Weltbiodiversitätsrates zeigen auf eindringliche Weise, wie jedes Grad weniger Erderhitzung im Kampf gegen die Zuspitzung dieser Krisen zählt. Es wird deutlich, dass intakte Ökosystem von zentraler Bedeutung für die Lösung der Krisen unserer Zeit sind. Intakte Ökosysteme wirken auf vielfältige Art und Weise den Folgen der Klimakrise und des Arten-Aussterbens entgegen. (mehr …)

Teile diesen Inhalt: