Deutsche Meere und Riffe in dramatischem Zustand

Bild: Iva Balk / Pixabay

Unseren Meeren geht es schlecht. Die sich verschärfende Klimakrise, unvorstellbare Mengen an Plastikmüll und jahrzehntelange Überfischung bedrohen das einzigartige Ökosystem Meer in nie da gewesenem Ausmaß. Auch die Nord- und Ostsee sind von diesen Krisen bedroht. Insbesondere der Zustand der Riffe in der Nordsee ist schlecht. Noch immer ist die dort die bodenberührende Schleppnetzfischerei erlaubt. Eine absolut naturschädliche Fangmethode. Schleppnetze werden direkt über den Meeresboden gezogen und alle schützenswerten Riffe werden einfach umgepflügt. (mehr…)

Teile diesen Inhalt: