Biologische Vielfalt

Schutz von Insekten vorerst gescheitert

Gestern wurde im Plenum die Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes beschlossen. Steffi Lemke: “Ich hatte vor vier Jahren Hoffnung. Ich hatte Hoffnung, dass wir beim Insektenschutz vorankommen. Wir hatten eine große gesellschaftliche Offenheit für dieses Thema. Wir hatten IPBES, eine Plattform, die die Welt aufgerüttelt hat. Wir hatten ein Momentum in unserer Gesellschaft. Wir hatten Volksbegehren in… Weiterlesen »

Naturschutz ist Klimaschutz

Online-Fachgespräch am Fr, 18. Juni ab 12:30 Uhr Die Klima- und Biodiversitätskrisen machen klar, dass wir nicht nur die bestehende Natur dringend schützen müssen, sondern auch zerstörte Natur wiederherstellen müssen. Denn gesunde Natur leistet einen unersetzlichen Beitrag für Klimaschutz und Biodiversität: Weltweit absorbieren gesunde Ökosysteme fast die Hälfte der CO2-Emissionen, die jedes Jahr durch menschliche… Weiterlesen »

Meeresschutz bleibt auf der Strecke

Zum heutigen Weltozeantag erklärt Steffi Lemke, parlamentarische Geschäftsführerin und Sprecherin für Naturschutz: “Der Meeresschutz wird von der Bundesregierung systematisch ausgebremst. Unter CDU/CSU und SPD wird in Deutschlands ausgewiesenen Meeresschutzgebieten sogar intensiver gefischt als außerhalb und zusätzlich noch Kies und Sand abgebaut. Diese Praxis führt die Bezeichnung „Meeresschutzgebiet“ ad absurdum. Dadurch werden zentrale Ziele zum Schutz… Weiterlesen »

Regierung beschließt Mogelpackung beim Insektenschutz

Zum Kabinettsbeschluss vom 10. Februar 2021 zum vermeintlichen Insektenschutz erklären Steffi Lemke, Sprecherin für Naturschutzpolitik, und Harald Ebner, Grüner Obmann im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: “Die Ministerinnen Klöckner und Schulze loben ihre Initiativen zum Insektenschutz in hohen Tönen. Die jahrelange Blockade durch Julia Klöckner und der endlose Streit mit Svenja Schulze lassen vom angekündigten… Weiterlesen »

Insektenschutz ist mit dieser Regierung gescheitert

Zur Verschiebung der Kabinettsberatung zum angekündigten Insektenschutzgesetz erklärt Steffi Lemke, naturschutzpolitische Sprecherin: „Das ist ein absolutes Armutszeugnis für die Bundesregierung. Der Insektenschutz ist mit dieser Regierung gescheitert. Die Lage der Natur in Deutschland ist dramatisch schlecht, Vögel und Insekten brauchen unseren Schutz – das bestätigten unzählige Untersuchungen. Doch Umwelt- und Landwirtschaftsministerin finden keine Einigung und… Weiterlesen »