Biosphärenreservat

„Parlamentskreis Biosphärenreservate“ im Deutschen Bundestag gegründet

Am 11. September 2020 hat sich im Deutschen Bundestag der „Parlamentskreis Biosphärenreservate“ gegründet. Der überfraktionelle Arbeitskreis will die große Bedeutung der Biosphärenreservate für Fragen des Klima-, Natur- und Artenschutzes hervorheben und zugleich den möglichen Beitrag dieser Schutzgebiete für die regionale Entwicklung aufzeigen. Im Rahmen der Gründung wurden Klaus-Peter Schulze, Steffi Lemke und Kerstin Kassner zum… Weiterlesen »

Der Elbe nicht das Wasser abgraben

Zum heute beginnenden „Dialog im Boot 2014“ erklärt Steffi Lemke, Parlamentarische Geschäftsführerin und Sprecherin für Naturschutz: „Die Bundesregierung baut mit Phantomwasserständen weiter an der Elbe herum anstatt die realen Wasserstände zur Grundlage für das seit Jahren versprochene Gesamtkonzept Elbe zu machen. Dies zeigen die Antworten der Bundesregierung auf parlamentarische Anfragen zu den Niedrigwasserdaten an der Elbe…. Weiterlesen »

Investitionsgrab Elbe

Zur Antwort der Bundesregierung auf die schriftlichen Fragen zu Gütertransporten auf der Elbe erklärt Steffi Lemke, Parlamentarische Geschäftsführerin und Sprecherin für Naturschutz: Die Antwort der Bundesregierung auf meine schriftlichen Fragen zeigt erneut, dass die Elbe keine wirtschaftlich zu betreibende Wasserstraße ist und dass sich die Gütertransportmengen auch 2013 auf einem historischen Tiefststand bewegten. Seit über 20 Jahren… Weiterlesen »